TüV Qualitätssiegel
0800 224 734 73 Whatsapp

Abireise planen

  • Nützliches Know-how für eure Planung
  • So wird eure Abireise ein voller Erfolg!

Eine Abireise ist der krönende Abschluss eurer Schulzeit und soll für jeden aus eurem Jahrgang ein besonderes Erlebnis werden.

Natürlich ist es nicht immer einfach, so viele verschiedene Meinungen und Geschmäcker unter einen Hut zu bekommen.

Außerdem kommt natürlich etwas Planung auf euch zu, bei der wir euch jedoch gerne unter die Arme greifen und euch in jeder Hinsicht unterstützen.

Damit eure Abireise mit AbiJAM! ein voller Erfolg wird, haben wir die wichtigen Tipps und Hinweise für euch zusammengestellt.


Abireise richtig planen

Was ihr vorab für eure Abireise klären solltet!

  • In welchem Zeitraum wollt ihr eure Abireise machen?
  • Wann sind die Termine für eure Abiturprüfungen?
  • Wann ist die Zeugnisvergabe?
  • Wann ist die Abi-Entlassungsfeier?/Wann ist der Abiball?
  • Sind noch Abipartys geplant?
  • Was passiert, wenn jemand von der Reise zurücktreten muss?

Prüfungen, Zeugnisse, Entlassungsfeier, Abiball

Bevor es losgehen kann, solltet ihr die Rahmenbedingungen checken und einen Zeitraum für eure Abireise festlegen. Damit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, wäre es von Vorteil, eine detaillierte Übersicht mit allen Terminen anzulegen.

Je früher ihr plant, desto besser. Doch wo bekommt ihr die schriftlichen und mündlichen Abitur-Prüfungstermine her? Die Termine für die schriftlichen Prüfungen werden von den einzelnen Bundesländern festgelegt, während bei den mündlichen nur eine Zeitspanne vorgegeben ist und die Schulen die genauen Daten bestimmen. Fragt wegen der Prüfungstermine, der Zeugnisvergabe und der Abi-Entlassungsfeier in eurem Sekretariat nach. Auch bei uns findet ihr eine Liste mit den Terminen für die Abiturprüfungen. Die Termine des Abiballs und der noch anstehenden Abipartys klärt ihr am besten mit dem jeweiligen Komitee in eurem Jahrgang.

Tipp: Solltet jemand aus eurem Jahrgang zur Nachprüfung antreten müssen, fallen mit unserer Reiserücktrittsversicherung keine Stornokosten an.


Auswahl des Reiseziels

Auswahl eures Reisezieles und Art der Anreise!

  • Welches Reiseziel soll es werden?
  • Anreise mit dem Bus oder mit dem Flugzeug?
  • Welche Verpflegungsform wollt ihr?
  • Wie hoch ist euer Budget?
  • Wie viele Sterne soll euer Hotel haben?
  • Was ist euch wichtig? (Party? Chillen? Etc.)

Was ist euch wichtig auf eurer Abireise?

Als Abireisekomitee habt ihr sicher schon eine gewisse Tendenz, wo die Reise hingehen soll. Bei eurer Vorentscheidung solltet ihr euch dann maximal für zwei Angebote entscheiden, denn je mehr Optionen, desto größer ist die Qual der Wahl.

Auch bei der Budgetfrage stehen wir euch gerne zur Seite. Soll es All Inclusive sein? Oder doch lieber Halbpension? Wie viele Sterne soll euer Hotel haben? Wie wollt ihr anreisen? Und wo soll eure Abireise eigentlich hingehen? Spanien? Bulgarien? Kroatien? Italien? Oder zum X-BASH Croatia Festival 2018? Wir helfen euch gerne bei eurer Auswahl und erstellen euch individuelle Angebote.

Holt euch jetzt eurer kostenloses Abireise-Angebot!


Kostenloser Service von AbiJAM!

Unser kostenloser AbiJAM! Service

  • Vor Ort: Wir kommen an eure Schule
  • Kompetente AbiJAM! Berater
  • Gratis und unverbindlich!
  • Reservierung der Reise bis zu drei Wochen

Gratis: AbiJAM! Beratung in eurer Schule

Ihr könnt euch nicht entscheiden und braucht unsere Unterstützung? Nichts lieber als das! Unsere fröhlichen AbiJAM! Berater kommen zu euch in die Schule und informieren euch über die Abireisen mit AbiJAM!. Als euer „Abireise-Pate“ präsentiert er auf Wunsch dem ganzen Jahrgang eure zwei Lieblingsangebote und ihr entscheidet, welche Option euch besser gefällt. Dieser Service ist absolut kostenlos und unverbindlich!

Holt euch euren persönlichen AbiJAM! Berater an eure Schule!

Als kleines Extra bieten wir euch außerdem an, euer Wunschhotel bis zu 21 Tage zu reservieren, denn nichts ist ärgerlicher, als nach der Abstimmung zu erfahren, dass das Hotel ausgebucht ist. Reservierungen nehmen wir gerne telefonisch, aber auch online entgegen.

Abireise abstimmen & buchen

Über Abireise abstimmen und verbindlich buchen

  • Deadline setzen (3 bis 7 Tage)
  • Liste aushängen/Facebook-Gruppe gründen
  • Verbindliche Anmeldung per Buchungsformular
  • Einverständniserklärung für Minderjährige

Buchungsformulare und Einverständniserklärungen

Das Jahrgangstreffen lief gut, unser AbiJAM! Berater konnte euch bei der Vorstellung der Abireise-Optionen helfen und alle sind ausreichend informiert? Sehr gut! Dann wird es jetzt Zeit, eine Liste auszuhängen (oder eine Facebook-Gruppe zu gründen), damit alle abstimmen können. Damit sich dieser Prozess nicht in die Länge zieht, solltet ihr eine Deadline von 3 bis 7 Tagen vorgeben.

Die Abstimmung ist erfolgt und es steht fest, wohin eure Abireise gehen soll. Nun hängt ihr ein Buchungsformular auf, wo sich jeder anmelden kann. Dabei muss deutlich werden, dass es sich um eine verbindliche Buchung handelt. Gerne könnt ihr dafür auch unser Buchungsformular nehmen. Hier kann jeder seine Daten eintragen und den Reisevertrag für sich selbst verantwortlich unterschreiben.

Buchungsformular und Erklärung
für den Hauptbucher

Achtung: Die Welt gehört euch – jedoch ist noch nicht jeder Abiturient volljährig. Für alle Minderjährigen haben wir eine Einverständniserklärung der Eltern vorbereitet, die auch dann notwendig ist, wenn der Mitreisende zwar bei Antritt der Abreise 18 Jahre alt sein wird, es zum Zeitpunkt der Buchung aber noch nicht ist.

Einverständniserklärung der Eltern
bei Minderjährigen

Auch interessant: Es soll ja Abi-Jahrgänge geben, die sich nicht einigen können und dann zwei Abireisen machen. Oder einige wollen nur vier Nächte bleiben und andere eine ganze Woche – was immer ihr auch wollt, wir machen es möglich!


Zahlung der Abireise

Die Zahlung eurer Abireise

  • Jahrgangskonto erstellen
  • Anzahlung beträgt 25% des Reisepreises
  • Innerhalb von zwei Wochen Anzahlung überweisen
  • Restzahlung wird ein Monat vor Reisebeginn fällig

Alles zum Thema Anzahlung und Restzahlung

Die Anzahlung beträgt 25% des Reisepreises, zuzüglich eventuell gebuchter Versicherungen. Sammelt die Anzahlung unbedingt von allen angemeldeten Reiseteilnehmern ein - die genaue Höhe können wir euch bereits beim ersten Telefonat nennen. Setzt auch hier am besten eine Frist von sieben Tagen.

Als Faustregel sollte gelten: Wer keine Anzahlung leistet, wird nicht angemeldet!

Nach Ablauf der Anzahlungsfrist meldet ihr bei uns also nur diejenigen an, die auch die Anzahlung an euch geleistet haben. Sollte dieser ganze Vorgang länger dauern als die Laufzeit der Option/Reservierung, so ruft bitte an und fragt einfach nach der Möglichkeit der Optionsverlängerung.

Wie lange habt ihr Zeit für die Überweisung?

Die Anzahlung auf unser Konto wird 14 Tage nach Übermittlung der Teilnehmernamen an uns fällig. Innerhalb dieser zwei Wochen sollte die Anzahlung auf unserem Konto eingehen. Eine Verzögerung ist in Ausnahmefällen möglich. Ihr erhaltet übrigens bei jeder Einzahlung auf unser Konto eine Zahlungseingangsbestätigung und behaltet so immer den Überblick. Die Restzahlung für die Abireise wird erst einen Monat vor Abreise fällig. Eine Aufforderung dazu schicken wir euch sechs Wochen vor eurer Abreise zu.

TIPP: Viele Jahrgänge richten sich ein Jahrgangskonto ein, auf welches die Anzahlung überwiesen werden kann. Natürlich könnt ihr auch euer Privatkonto dafür nutzen, aber meistens erspart ein separates Übergangskonto viele Probleme und verschafft euch einen besseren Überblick. In der Regel wird jede Bank euch kostenlos so ein Konto zur Verfügung stellen.

Bei Fragen jeder Art könnt ihr uns gerne eine Nachricht schreiben oder auf unserer kostenlosen Beratungs-Hotline anrufen. Wir freuen uns, von euch zu hören!


Alle wichtigen Downloads für eure Abireise mit AbiJAM!

Stell deine Abireise-Anfrage!

Gute Laune zum Anfassen: Der kostenlose AbiJAM!Katalog!
Lieber direkt ein Angebot? Gern.

Abireise-Anfrage Kostenloser Abi-Katalog