TüV Qualitätssiegel
0800 224 734 73 Whatsapp

Abireisen
Goldstrand

Bulgarien Bulgarien

  • Zwei Partymeilen der Extraklasse!
  • Kilometerlanger Sandstrand
  • Kurze Wege: Überallhin!
  • Günstige Preise

Katalog bestellen

Hier seid ihr goldrichtig!

Goldstrand ist die günstige Partydestination schlechthin. Auf seine Feiertauglichkeit wurde „Golden Sands“ bis zum Umfallen getestet. Partypeople sind die Lieblingsgäste und überall und jederzeit herzlich willkommen. Unglaubliche Partytempel, eine einzigartige Flaniermeile und unzählige ausgefallene Bars warten auf euch. Der Vergleich zur legendären Hamburger Reeperbahn ist auch schon gefallen. Auch unsere Hotels haben wir natürlich auf Partytauglichkeit geprüft und darauf geachtet, dass diese zentral zur Partymeile und zum wunderschönen breiten Strand liegen. Das Leben eines Urlaubers hier ist unbeschwert und leicht. Und genau das bekommt ihr auf eurer Abireise! Golden Sands ist unser persönlicher Tipp für alle Partyhungrigen unter euch - und AbiJAM! ist euer Garant dafür! Willkommen am Goldstrand.

Stell deine Abireise-Anfrage!

Gute Laune zum Anfassen: Der kostenlose AbiJAM!Katalog!
Lieber direkt ein Angebot? Gern.

Abireise-Anfrage Kostenloser Abi-Katalog

Goldstrand: Kurz & knackig

Wetter: Sonnige Aussichten von bis zu 28 Grad erwarten euch von Juni bis Mitte September.
Währung: Leva
Sprache: Bulgarisch

Wo liegt der Goldstrand?

Der Goldstrand in Bulgarien liegt am Schwarzen Meer und wurde nach seinem kilometerlangen goldenen Sandstrand benannt. Wer dabei nur an eine Tourismus-Lüge glaubt, liegt falsch. Schon vor Jahrhunderten bekamen dieser Strand und der dazugehörige Ort seinen Namen. Innerhalb des Ortes gibt es zwei Partymeilen, die nur wenige Schritte voneinander entfernt sind: Eine davon liegt direkt am Beach. Am Goldstrand gibt es viele großartige Diskotheken, Bars und Hotels und ein sehr aktives Nightlife.

Goldstrands Geschichte in 30 Sekunden

Früher bestand der Goldstrand nur aus Urwald und viel, viel goldenem Sand. Außerdem gab es einen Süßwassersee, der von Schildkröten bewohnt wurde. 1956 wurde der Goldstrand als Kurort entdeckt und es wurden Hotels, Clubs und Geschäfte gebaut. Nach knapp zehn Jahren war alles fertig und zur Freude der Bulgaren erlebte das Seebad Ende der 90er Jahre einen echten Boom. Mittlerweile gibt es am Goldstrand über 30.000 Betten und viele Möglichkeiten, um die beste Abireise aller Zeiten zu erleben.

Life's a beach

Goldener Sand rieselt durch eure Finger, die Wellen rauschen sanft an den Strand und die Sonne lacht. Wo seid ihr? Natürlich am Goldstrand! Ein Strand mit einer Länge von 3,5 Kilometern und einer Breite von fast 100 Metern bietet viel Platz zum Sonnenbaden, Beachvolleyball spielen und Sandburgen bauen. Und auch im Wasser wartet Action: Banana-Boat, Jetski und Parasailing wird von vielen Wassersportanbietern durchgeführt (gegen Gebühr).

Party like a Rockstar

Am Goldstrand erwarten euch gleich zwei Partymeilen – und eine davon liegt direkt am Strand! Taucht ein in die farbenfrohen Bars und Diskotheken und feiert mit den zahlreichen Party-People bis die Wolken wieder Lila sind. Ob es euch ins Malibu verschlägt, ihr im Den Glade Viking auf dem Tresen tanzt oder im Partystadl die Nacht zum Tag macht, ist ganz allein euch überlassen. Dank der superkurzen Wege könnt ihr außerdem schnell von einem in den nächsten Club wechseln. Ein weiterer Vorteil sind die günstigen Preise, die eure Geldbeutel schonen. Und eines ist sicher: Es gibt nur wenige Orte, an denen das Motto „Party hard“ so gelebt wird. AbiJAM! garantiert: Am Goldstrand wird FEIERN groß geschrieben. 

Bisschen Bildung: Kultur

Am Goldstrand geht es mehr um gute Partys als um historische Sehenswürdigkeiten. Trotzdem gibt es einiges zu entdecken. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch in einem Café, das wie eine Miniatur des Pariser Eiffelturms aussieht? Oder ihr erkundet den Naturpark Goldstrand, der sich über 1.300 Hektar erstreckt. Hier könnt ihr seltene Pflanzen entdecken und bei einem gechillten Spaziergang durch den Wald die Seele baumeln lassen. Im Naturpark gibt es außerdem das Aladza-Höhlenkloster, das tief in einen Fels gehauen wurde. Coole Freizeit-Action könnt ihr euch beispielsweise beim Paintball am Goldstrand oder auf der Quad-Safari am Goldstrand geben.

Zu Tisch am... Goldstrand

In euren Hotels gibt es internationale Speisen, die auch wir Deutschen gerne essen. In den Küchen der Einheimischen stehen jedoch ganz andere Gerichte auf dem Herd. Eine beliebte Vorspeise ist Tarator. Dabei handelt es sich um eine Kaltschale aus Walnüssen, Knoblauch, Dill, Gurken und Joghurt. Beim Hauptgang mögen es die Bulgaren deftig und verputzen gerne Kawarma (Tontopf mit Fisch/ Fleisch und Gemüse) und Hackfleischröllchen (Kebaptscheta). Zum Nachtisch lieben es die Goldstrandler süß und futtern zuckriges Gebäck. Genauso gern essen sie übrigens Kürbis- und Sonnenblumenkerne, die ihr an vielen Straßenständen kaufen könnt. Als „Absacker“ gibt es Schnaps aus Mirabellen, Pflaumen und Trauben, Ayran oder Rakia. Unser Tipp: Probiert doch mal den Shopska-Salat aus Tomaten, Gurken, Paprika, Zwiebeln und Salzlakenkäse.

Top Hotels für eure Abifahrt nach Goldstrand

 

95%
392,- ab 365,-
95%
324,- ab 317,-

Alle Hotels in Goldstrand