TüV Qualitätssiegel
0800 224 734 73 Whatsapp

Abireisen
Sunny Beach

Bulgarien Bulgarien

  • Zentrales Party-Viertel
  • Geldbeutelschonende Preise
  • Schöner, langer Sandstrand
  • Don't miss: Pubcrawl!

Katalog bestellen

Mit AbiJAM! zur Sonnenseite des Lebens

Am Sonnenstrand erwarten euch ein kilometerlanger Traumstrand, sommerliche Temperaturen von durchschnittlich 28 Grad und ein zentrales Party-Viertel, in dem jede Nacht exzessiv gefeiert wird. Macht euch auf den Weg zu einem der beliebtesten Urlaubsorte und genießt den perfekten Mix aus Entspannung und Party. Tagsüber liegt ihr am Strand, schaut in den blauen Himmel und nehmt ein Sonnenbad, während das rauschende Meer die Hintergrundmusik ist. Vergesst den Abi-Stress und schaltet einfach mal ab. Und wenn ihr genug Energie getankt habt, saust ihr mit dem Banana-Boot durch die Wellen oder schwebt beim Parasailing am Sonnenstrand durch die Luft. Abends öffnen die zahlreichen Clubs und Bars ihre Türen und ihr könnt entweder als ganzer Jahrgang die Diskotheken aufmischen oder euch nach Lust und Laune verteilen. Dank der zentralen Lage der Party-Meile findet ihr euch schnell wieder und habt es auch nie weit bis zu eurem Hotel. Zusätzlich ist Bulgarien für jeden Geldbeutel erschwinglich, da bspw. Getränke, Speisen und Kleidung sehr günstig sind.

Stell deine Abireise-Anfrage!

Gute Laune zum Anfassen: Der kostenlose AbiJAM!Katalog!
Lieber direkt ein Angebot? Gern.

Abireise-Anfrage Kostenloser Abi-Katalog

Sunny Beach: Kurz & knackig

Wetter: Sommerbräune garantiert! Von Juni bis Mitte September sind hier ca. 28 Grad angesagt.
Währung: Leva.
Landessprache: Bulgarisch.

Wo liegt der Sunny Beach?

Der Sonnenstrand befindet sich an der Schwarzmeerküste von Bulgarien und gehört zur Bucht von Nessebar. Dank seines wunderschönen Strandes (mit einer Länge von 8,5 Kilometern), ist der Ort ein beliebtes Urlaubsziel. Durch das Zentrum verläuft eine Hauptstraße, die direkt zum Beach führt. Dort befinden sich Hotels, Bars, Diskotheken und Geschäfte. Auch die Entfernung zu den Flughäfen ist nicht weit: Bis nach Burgas sind es gut 35 Kilometer und bis nach Varna etwa 100 Kilometer. Der Sonnenstrand trägt übrigens nicht ohne Grund seinen Namen, denn der schöne Ort hat mehr Sonnenstunden als Miami Beach!

Sunny Beachs Geschichte in 30 Sekunden

Bereits 1958 wurde der Sonnenstrand zum größten Urlaubsort Bulgariens ausgebaut. Kein Wunder, denn am Sonnenstrand herrschen beste Bedingungen: Mediterranes Klima, ein kilometerlanger Traumstrand, zwei natürliche Wasserquellen und eine gute geografische Lage locken viele Touristen an. Die meisten Hotels, Restaurants und Diskotheken wurden jedoch erst nach 2000 gebaut und vervollständigen jetzt das Bild des Sonnenstrandes. Aufgrund des starken Wachstums in den vergangenen Jahren hat sich der Sonnenstrand im Norden und Süden mit den Gemeinden Nessebar, Ravda und Sveti Vlas verbunden.

Life's a beach

Ihr liebt goldenen Sand und das Rauschen des Meeres? Dann werdet ihr euch sofort in den Sonnenstrand verlieben. Auf euch warten fast neun Kilometer Sonne, Sand und Meer. Badet abwechselnd in den Fluten und in der Sonne - und erlebt tagsüber erholsame Stunden, bevor ihr abends richtig abfeiert. Für Action-Fans gibt es außerdem viele Anbieter von Wassersport. Ob Parasailing, Banana-Boat oder Jetski – am Sonnenstrand habt ihr rund um die Uhr Spaß. Als Alternative zur Strandaction können wir euch einen Ausflug in den Action Aquapark empfehlen. 

Party like a Rockstar

Auf der belebten Flower Street findet ihr nicht nur zahlreiche Geschäfte und Restaurants, sondern auch diverse Clubs und Diskotheken. Bereits tagsüber tobt hier mitten im Zentrum das Leben und abends verwandelt sich der Sonnenstrand in ein Paradies für Feierlustige. Gönnt euch ein Tänzchen im stylishen Candy Club, chillt im Outdoor-Bereich der coolen Diskothek Iceberg oder mischt die Party Hütte direkt am Strand auf. Jeder Musikgeschmack findet hier seine Lieblingslocation, denn von Hip-Hop, Electro und House bis hin zu Schlager ist alles dabei. Wo auch immer ihr euer Abi feiert – hier gibt es mehr als genug Bars und Diskotheken für legendäre Nächte. Die angesagtesten von ihnen lernt ihr an nur einem Abend beim Pub Crawl am Sonnenstrand kennen. Und auch an Mottopartys fehlt es nicht. Außerdem könnt ihr eine Full-Moon-Party, einen Neon Splash und eine Schaumparty am Sonnenstrand feiern.

Bisschen Bildung: Kultur

Der Sonnenstrand wurde als touristischer Ort entworfen und macht auch ohne historische Ruinen und alte Kirchen euer Urlaubsherz glücklich. Trotzdem gibt es einiges zu entdecken. Streift durch die verträumte Altstadt von Nessebar, schleckt ein Eis und lasst die Seele baumeln. Oder ihr macht euch an der zentralen Strandpromenade auf die Suche nach Schnäppchen und coolen Souvenirs. Neben Kleidung, Handtaschen und Co. könnt ihr hier auch frisches Obst und diverses Kunsthandwerk erwerben. Und auch die Natur hat hier einiges zu bieten, wovon ihr euch beispielsweise bei der Quad Safari am Sonnenstrand überzeugen könnt.

Zu Tisch am... Sunny Beach

In den Hotels am Sonnenstrand haben sich die Köche auf die beliebtesten Gerichte der Europäer eingestellt, doch was für Speisen mögen die Bulgaren eigentlich? Als Vorspeise wird Tarator, einer Kaltschale aus Gurken, Walnüssen, Joghurt, Dill und Knoblauch oder ein Shopska-Salat aus Tomaten, Gurken, Paprika, Zwiebeln und Schafskäse gereicht. Zum Hauptgang mögen die Bulgaren Kebaptscheta (Hackfleischröllchen), Kawarma (Tontopf mit Fisch/ Fleisch und Gemüse) und Parshola (Kotelett). Bei den Desserts haben sich die Bulgaren an den türkischen Backwaren orientiert und servieren deshalb kleine zuckersüße Köstlichkeiten. Außerdem knabbern Bulgaren gern, deshalb gibt es zahlreiche Stände, an denen man Erdnüsse, Kürbis- und Sonnenblumenkerne kaufen kann. Zum Runterspülen gönnen sich die Sonnenstrandler Schnaps aus Trauben, Mirabellen und Pflaumen (Rakia), Ayran und Weine wie Merlot und Mavrud. Doch es muss ja nicht immer einheimisches Essen sein. Als kulinarische Alternative haben wir die Mexican Night am Sonnenstrand für euch klargemacht. 

Top Hotels für eure Abifahrt an den Sunny Beach

 

90%
Hotel
406,- ab 380,-
96%
442,- ab 408,-

Alle Hotels in Sunny Beach