TüV Qualitätssiegel
0800 224 734 73 Whatsapp

Parasailing in Sunny Beach

  • Sunny Beach von oben erleben
  • Frei wie ein Vogel
  • Nervenkitzel hoch in der Luft
  • Viele Anbieter direkt am Strand

Mehr Infos zum Parasailing Sonnenstrand

Zu Parasailing müssen wir wahrscheinlich nicht mehr viel sagen, oder? Sicherlich habt ihr am Strand schon mal die wilden Kerle bewundert, die sich die Gurte umschnallen und anschließend hinter einem Boot hängend mit dem Gleitschirm durch die Luft über das Meer gleiten. Wie sich das anfühlt könnt ihr bei eurer Abireise an den Sunny Beach am eigenen Leib erfahren! Seid selbst einmal einer von den wilden Kerlen oder den taffen Mädels und gebt euch die Extraportion Nervenkitzel. Wenn ihr euch an den Rausch gewöhnt habt, könnt ihr einen unvergleichlichen Blick über die Küste und das Meer am Sunny Beach genießen. Führt euch frei wie ein Vogel, lasst die Beine baumeln und euch die kühle Brise in luftiger Höhe um die Nase wehen.

Parasailing könnt ihr am Sunny Beach an mehreren Stellen machen. Ihr müsst am Strand einfach mal schauen, von wo die mutigen Menschen an den Gleitschirmen starten. In der Regel werden die Teilnehmer an Land mit der Ausrüstung versehen, bevor sie in die Luft und über das Meer hinaus starten. Wenn ihr einen Startpunkt gefunden habt, fragt einfach einen aus dem Team, der sich dort um die Teilnehmer kümmert. Wenn ihr Glück habt, müsst ihr nicht lange warten, bis ihr selber an den Seilen hängt. Auch die Preise für dieses Abenteuer könnt ihr dort erfragen.

Parasailing ist eigentlich ein ziemlich einfacher Sport, bei dem ihr keinerlei besondere Vorkenntnisse vorweisen müsst. Ihr werdet einfach in ein Gurtsystem unter einem lenkbaren Gleitschirm geschnallt, den Rest übernimmt der Steuermann im Motorboot. Nach dem Start werdet ihr sofort abheben und über das Wasser gleiten. Das Seil, an dem ihr hängt, ist ca. 30 Meter lang. Zu Beginn werdet ihr wahrscheinlich nicht sofort auf die Maximalhöhe gebracht, damit ihr euch erst mal etwas eingewöhnen könnt. Nach ein paar Minuten geht es dann immer höher, bis das Boot unter euch ganz klein geworden ist.

Von hier oben habt ihr einen atemberaubenden Blick über den Küstenstreifen, der sich Sunny Beach nennt. Vielleicht entdeckt ihr sogar euer Hotel am Sunny Beach oder den einen oder anderen Club, in dem ihr bereits gefeiert habt. Jetzt müsst ihr natürlich euren Freunden an Land zuwinken. Habt ihr daran gedacht, dass einer von euch ein Foto machen sollte? Obwohl die Bilder von hier oben auch spektakulär aussehen. Vielleicht dürft ihr sogar eure Go Pro mitnehmen, aber das müsst ihr mit dem Team vor Ort klären.

Parasailing ist eine tolle Gelegenheit, den Ort eurer Abireise aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen. Wenn ihr euch an die Höhe gewöhnt habt, ist diese Action einfach nur der Hammer! Achtung: Verwechselt Parasailing nicht mit Paragliding, denn dafür müsst ihr in die Berge…

Weitere Ausflüge in Sonnenstrand

Kommt auf das Tattoo Party Boot und freut euch auf einen tollen Mix aus Bade-Spaß, Party und Relaxen. Drei Decks, drei Bars, coole Leute und gute Musik – was braucht ihr mehr?

Anstatt am Strand zu liegen, wollt ihr am Beach tanzen? Dann ist die RTL II Beach Party genau der richtige Ausflug für euch. In der Partyhütte direkt am Strand startet bereits nachmittags eine feuchtfröhliche Party-Sause.