TüV Qualitätssiegel
0800 224 734 73 Whatsapp

Kartbahn Riviera Verde

  • Actionspaß für Geschwindigkeitsjunkies
  • Erst Qualifying, dann Rennen fahren
  • Dauert ca. zwei Stunden
  • Optimal für Abijahrgänge

Mehr Infos zur Kartbahn Riviera Verde Rimini

Es ist ein heißer Sommertag in Rimini. Der Asphalt flimmert in der Sonne. An der Startlinie nehmen die Rennautos Aufstellung. Die Ampel schaltet auf Grün. Die Fahrer geben Gas. Die Motoren heulen auf und die Menge jubelt. Auf der Rennstrecke ist Augenmaß gefragt. Die Kurven sind eng und jeder Fahrer lauert auf den perfekten Moment zum Überholen. Nach ein paar Runden ist der Nervenkitzel im Geschwindigkeitsrausch vorbei. Es kann nur einen Sieger geben. Seid ihr der erste, der über die Ziellinie rast? Probiert es aus! Dieses rasante Highspeedabenteuer ist genau der richtige Ausflug für eure Abireise nach Rimini!

Die Rennstrecke für euch ist an diesem Tag die Kartbahn Riviera Verde. Sie ist ca. 15 Kilometer von Rimini entfernt. Die Busfahrt dorthin ist natürlich inklusive und wird ca. 25 Minuten dauern. In diese Richtung müsst ihr übrigens auch, wenn ihr abends im Baia Imperiale feiern möchtet. Vor dem ersten Start werden euch zunächst die wichtigsten Einzelheiten erklärt. Spezielle Vorkenntnisse oder eine Ausrüstung müsst ihr nicht mitbringen. Kurze Hose und T-Shirt sind kein Problem, nur bei den Schuhen sollten es nicht unbedingt Flip Flops sein. Einen Helm bekommt ihr vor Ort aufgesetzt und schon kann es losgehen.

Auf der Strecke geht es ab wie bei einem Formel-1-Rennen. In der Einführungsrunde macht ihr euch einen ersten Eindruck von der Strecke und den Kurven. Danach fahrt ihr ein richtiges Qualifying, bei dem die Startplätze für das anschließende Rennen ausgefahren werden. Wer jetzt die schnellste Runde hinlegt, der darf später von der Pole-Position starten. Beim Rennen geht es dann um alles. Mittlerweile müsstet ihr die Strecke richtig gut kennen und wissen, wann ihr bremsen müsst und wo ihr ordentlich Gas geben könnt.

Eine Runde ist ca. 700 Meter lang und hat zwölf Kurven sowie zwei Schikanen. Auf der 100 Meter langen Geraden könnt ihr alles aus dem Motor eures Karts herauskitzeln. Zwischendurch kann viel passieren. Wähnt euch nicht zu früh als sicherer Sieger. Ein Fahrfehler ist schnell passiert und schon landet ihr an der Bande oder habt euch gedreht. Dann könnt ihr nur noch dabei zuschauen, wie die anderen an euch vorbeiziehen. Gefährlich wird das Rennen aber nicht. Die Fahrzeuge sind extra auf Anfänger und Hobbyfahrer ausgelegt und die Strecke ist mit Reifenstapeln und Auslaufzonen gesichert.

Nach vielen spektakulären Rennkilometern und waghalsigen Überholmanövern steht der Sieger schließlich fest. Wer als erstes über die Ziellinie kommt, ist der Champion eures Jahrgangs! Ehrensache, dass der Sieger allen anderen hinterher eine fette Party schmeißen muss – am besten natürlich mit einer filmreifen Champagnerdusche im Partyviertel von Rimini, zum Beispiel im Altromondo!

Weitere Ausflüge in Rimini

Der Coco Beach 106 B ist unser Treffpunkt direkt am Meer, wo sich alle AbiJAM! Gäste versammeln. Dieser Strandabschnitt ist speziell für Jugendliche vorgesehen und bietet sowohl Chill-Out-Areas als auch Beachvolleyballfelder. Der absolute Place-2-be!
Relaxen oder feiern - bei der Adria Sunshine Cruise wird das einfach kombiniert! Erlebt bei diesem Katamaran-Ausflug unvergessliche Stunden und genießt die sonnige Adria!