TüV Qualitätssiegel
0800 224 734 73 Whatsapp

Venedig Kurztrip

  • Unbeschreibliches Flair
  • Gondelfahrten sind Kult
  • Tagesausflug, ca. 12 Stunden
  • Anreise mit Bus und Fähre

Mehr Infos zum Venedig Kurztrip Rimini

Wenn ihr einmal im Leben die Gelegenheit habt, Venedig zu besuchen, dann solltet ihr diese Gelegenheit unbedingt nutzen! Die Stadt gehört zu den beeindruckendsten und romantischsten Orten der Welt und sie ist von Rimini nicht allzu weit entfernt. Ehrensache, dass wir euch während eurer Abireise nach Italien mit in diese berühmte Stadt nehmen und euch die schönsten Orte zeigen. Neben viel Geschichte und Kultur sowie eindrucksvoller Architektur steht Venedig vor allem für seine weltberühmten Kanäle, durch die ihr mit Gondeln fahren könnt. Lasst euch diesen Ausflug nicht entgehen – ein Highlight eurer Abireise!

Der Ausflug von Rimini nach Venedig startet morgens mit einer Busfahrt. Über Bologna und Padua bringt euch der Bus in ca. 3 Stunden bis vor die Tore Venedigs. Das letzte Stück der Anreise legt ihr mit der Fähre zurück und dann befindet ihr euch mitten im Herzen dieser weltberühmten Lagunenstadt. Hier könnt ihr ca. vier Stunden lang machen, was ihr möchtet. Sightseeing, Shoppen, Gondel fahren – In Venedig gibt es unendliche Möglichkeiten. Wenn ihr auf berühmte Sehenswürdigkeiten steht, sollte der berühmte Markusplatz eure erste Anlaufstelle sein. Hier könnt ihr den markanten Turm, die Markusbasilika und den Dogenpalast bestaunen. Ihr solltet hier wirklich nur stehen und staunen, denn hinsetzen, picknicken oder sogar Tauben füttern ist strikt verboten und wird von der Polizei streng kontrolliert.

Ein Muss sind natürlich die unzähligen Kanäle von Venedig. Der größte von ihnen, der Canal Grande, schlängelt sich in S-Form einmal quer durch die Altstadt. Die älteste und berühmteste Brücke, die über ihn führt, ist die Rialtobrücke. Wenn ihr Venedig vollständig erleben möchtet, dürft ihr auf eine Fahrt mit einem Wassertaxi oder mit einer Gondel nicht verzichten. Traditionell werden die Gondeln von Männern gesteuert, die nicht selten sogar anfangen zu singen. Vom Wasser aus habt ihr einen ganz anderen Blick auf die Stadt und ihr entdeckt Orte, die ihr an Land so wahrscheinlich nicht sehen würdet. Wenn ihr euch auf dem Wasser nicht so wohl fühlt, können wir euch einen Walk durch das Judenviertel empfehlen. Auch die unzähligen Paläste und Kirchen sind sehenswert. Die berühmtesten von ihnen sind ohne Eintritt zugänglich.

Wenn ihr Zeit und Lust habt, könnt ihr einen Abstecher zur kleinen Insel San Giorgio Maggiore machen. Dort steht ein Turm, der fast so hoch ist, wie der Campanile auf dem Markusplatz und von dem ihr einen tollen Blick über die Stadt habt. Auch zum Shoppen findet ihr in Venedig zahlreiche Gelegenheiten. In den Stadtteilen Cannaregio und San Marco findet ihr Einkaufsmeilen, auf denen ihr euer Geld ausgeben könnt. Nachmittags treffen wir uns alle wieder und dann geht’s mit dem Bus zurück nach Rimini. Macht auf der Rückfahrt ruhig mal kurz die Augen zu und tankt neue Kraft, denn die nächste Partynacht in Rimini startet direkt nach eurer Rückkehr! Habt ihr Bock auf noch mehr Kultur? Dann könnt ihr mit uns auch noch einen Ausflug nach San Marino machen!

Weitere Ausflüge in Rimini

Der Coco Beach 106 B ist unser Treffpunkt direkt am Meer, wo sich alle AbiJAM! Gäste versammeln. Dieser Strandabschnitt ist speziell für Jugendliche vorgesehen und bietet sowohl Chill-Out-Areas als auch Beachvolleyballfelder. Der absolute Place-2-be!
Relaxen oder feiern - bei der Adria Sunshine Cruise wird das einfach kombiniert! Erlebt bei diesem Katamaran-Ausflug unvergessliche Stunden und genießt die sonnige Adria!