TüV Qualitätssiegel
0800 224 734 73 Whatsapp

Kanu Safari Zrmanja

  • Tagesausflug, ca. neun Stunden
  • Schöne Tour durch Kroatiens Hinterland
  • Wasserfälle für mehr Action
  • Verpflegung selbst mitbringen!

Mehr Infos zur Kanu Safari Novalja

Kleine Sightseeingtour mit viel Natur und ein bisschen Workout gefällig? Dann bucht euch zu eurer Abireise nach Novalja die Kanu Safari dazu und erlebt einen tollen Tag in der schönen Landschaft von Kroatien. Ihr seid den ganzen Tag unterwegs, paddelt auf einem Fluss durch den Sommer und erlebt ein bisschen Nervenkitzel, denn hinter jeder Kurve könnte ein Wasserfall auf euch warten… Aber keine Sorge, gefährlich wird es nicht, denn ihr habt erfahrene Guides dabei, die auf euch aufpassen.

Bei diesem Ausflug starten wir mit euch am frühen Morgen in Novalja. Zu Beginn ist erstmal eine zweistündige Busfahrt angesagt – Ihr könnt also noch eine ganze Weile die Augen schließen. Wir fahren mit euch Richtung Südosten, bis wir auf dem kroatischen Festland das Ufer des Flusses Zrmanja erreicht haben. Bevor ihr in die Boote steigt, werdet ihr mit der richtigen Ausrüstung ausgestattet, die aus einer Schwimmweste, einem Helm und natürlich einem Paddel besteht. Anschließend setzt ihr euch zu zweit in ein Kanu und legt ab.

Auf dem Fluss Zrmanja gleitet ihr die meiste Zeit ruhig über das smaragdgrün schimmernde Wasser und könnt rings um euch herum die wunderschöne Landschaft genießen. Die Beschaffenheit des Flusses ist für Kanutouren besonders gut geeignet. Mit ein paar kleinen Hindernissen müsst ihr allerdings rechnen. Hinter der nächsten Kurve könnte sich zum Beispiel ein Wasserfall befinden, den ihr überwinden müsst. Doch das ist alles halb so wild, denn die Guides zeigen euch, wie ihr dort am besten durchkommt. Anschließend geht es so ruhig weiter wie vorher.

Ein paar Pausen sind natürlich auch eingeplant, bei denen ihr euch an Land die Beine vertreten könnt. Wenn ihr wollt, könnt ihr an einer Stelle sogar einen vier Meter hohen Wasser hinunterspringen. Ohne Boot natürlich. Oder ihr setzt euch ein paar Minuten in den Schatten und esst eine Kleinigkeit. Die Verpflegung müsst ihr allerdings selbst mitbringen. Geht am besten am Tag vorher eine Runde einkaufen und sucht euch im Supermarkt ein paar Snacks für unterwegs. Genug zu Trinken ist auf dem langen Ausflug ebenfalls sehr wichtig. Schließlich seid ihr mehrere Stunden unterwegs und übt mit Kanufahren eine Sportart aus, die Ausdauer erfordert.

Um die Unversehrtheit eures Essens und eurer Wertsachen wie Kamera und Geldbörse müsst ihr euch keine Sorgen machen, denn während der Tour könnt ihr alles in wasserdichten Behältern verstauen. Nach mehreren Stunden auf dem Fluss legt ihr am Ufer wieder an, gebt die Ausrüstung ab und setzt euch in den Bus zurück nach Novalja. Mit der Rückkehr könnt ihr zwischen 18 und 21 Uhr rechnen – die perfekte Zeit fürs Abendessen mit anschließendem Warm-Up für die Partynacht!

Weitere Ausflüge in Novalja

Bei guter Musik, BBQ und ausgewähltem Getränke-All-Inclusive schippert ihr übers Meer. Zwischendurch wird geankert, damit ihr eine Runde im Meer baden, versteckte Höhlen erkunden oder von Klippen springen könnt. Einer der beliebtesten Ausflüge in Novalja – und das absolut zu Recht!
Der beliebte Klassiker Paintball darf natürlich auch in Novalja nicht fehlen: Adrenalin, Fun und Sport zugleich! Das Spielfeld liegt direkt am Meer, sodass ihr euch danach gleich abkühlen könnt. 150 Schuss, Blaumann und Schutzmaske sind inklusive, Tennissocken fürs beste Stück bringt ihr selbst mit.