TüV Qualitätssiegel
0800 224 734 73 Whatsapp

Cafe del Mar Ibiza

  • Ibizas Chill-Out-Hauptquartier
  • Sonnenuntergang genießen
  • Produziert eigene Musik
  • Geöffnet von 16 Uhr bis Mitternacht

Mehr Infos zum Cafe del Mar Ibiza

Das Café del Mar ist das Chill-Out-Hauptquartier von Ibiza, wenn nicht sogar der ganzen Welt. Der berühmte Chill-Out-Musikstil ist hier erfunden worden und wird immer noch jeden Abend zelebriert. Neben den entspannten Sounds bekommt ihr in der Location tolle Drinks und einen traumhaften Sonnenuntergang. Der Eintritt ist frei.

Lage der Bar Cafe del Mar

Das Café del Mar steht an der Westküste von Ibiza im Ort Sant Antoni de Portmany ca. 17 Kilometer von Ibiza City entfernt. Hier chillt ihr direkt am Meer in der Nähe des Hafens der kleinen Stadt. Perfekt wohnt ihr, wenn ihr euch für die Abireise das Hotel Abrat ausgesucht habt, denn dann seid ihr von der berühmten Bar nur knapp 1.000 Meter entfernt. Aus allen anderen Hotels lohnt sich eine Anreise mit dem Mietwagen – wobei sich eine Erkundungstour mit dem Auto über die Insel sowieso immer lohnt.

Areas / Floors / Bars im Cafe del Mar

Das Café del Mar besteht aus einem kleinen Innenbereich mit Bar und ganz viel Terrasse außen herum. Diese Terrasse ist das Schmuckstück der Location, denn sie ist exakt der Stelle am Horizont zugewandt, an der jeden Abend die Sonne untergeht. Hier könnt ihr euch einen Platz am Tisch unter freiem Himmel aussuchen und eure Drinks genießen. Einen Dancefloor gibt es zwar nicht, aber zu der chilligen Musik reicht es auch, wenn ihr entspannt den Kopf im Takt bewegt. Die Location hat von 16 Uhr bis Mitternacht geöffnet, sodass ihr hier ganz entspannt in den Abend starten könnt. Neben leckeren Drinks bekommt ihr auch etwas zu essen, zum Beispiel Sushi.

Musik im Cafe del Mar

“We are Chill-Out”, heißt es im Café del Mar. Wer kann schon von sich behaupten, einen eigenen Musikstil erfunden zu haben? Diese Location kann es. Seit mehr als 20 Jahren produziert das Café del Mar seine eigene Musik und spielt diese natürlich auch vor Ort. Mit den entspannten Chill-Out-Sound hat die Location einen ganz eigenen Stil entwickelt, der heute auf der ganzen Welt untrennbar mit der Location und der gesamten Insel in Verbindung gebracht wird. Neben Chill-Out wird auch Deephouse aufgelegt.

Specials / Events im Cafe del Mar

Viele Touristen pilgern jeden Abend extra wegen des Sonnenuntergangs hierher. Und der Anblick lohnt sich. Wenn die Sonne langsam im Meer versinkt und ihr dieses Schauspiel zusammen mit einem leckeren Cocktail und der einzigartigen Musik genießt, macht sich in euch ein unvergessliches Urlaubsfeeling breit. An den Turntables stehen jeden Abend die Resident-DJs. Spezielle Warm-Up-Partys werden kurzfristig angekündigt. Wer das Café-del-Mar-Feeling mit nach Hause nehmen möchte, kann sich vor Ort CDs mit der typischen Musik kaufen.

Fazit zum Cafe del Mar

Das Café del Mar gehört zu den Kult-Locations auf Ibiza, die ihr auf jeden Fall einmal besuchen solltet. Es ist von der Insel nicht mehr wegzudenken, ähnlich wie die kultigen Hippie-Märkte. Der Eintritt ist frei, der Sonnenuntergang traumhaft schön und die Musik einzigartig – der perfekte Ort für einen gechillten Abend.

Logo Cafe del Mar

TOP 10 Playlist 2017

Weitere Clubs & Discos in Ibiza

Hereinspaziert in eine der größten und bekanntesten Diskotheken der Welt: Das Amnesia. Dieser Club sprengt alle Party-Dimensionen. 5.000 Menschen feiern zu den Beats der DJ-Superhelden.
Das Urgestein der Party-Szene auf der Insel. Im Club mit den zwei Kirschen im Logo feiert ihr in stilvollem Ambiente – und trefft vielleicht sogar den ein oder anderen Promi.